Dieselstr. 19, 06112 Halle (Saale)
b baustoffshop.de Premiumpartner k Kataloge & Prospekte zum Durchblättern e Eurobaustoff Kooperationspartner

Aus der MOBAU-Historie



  • 1991

    Unternehmensgründung am Standort Böllberger Weg 26, Halle
  • 1994

    Verlegung Hauptstandort, neuer Standort Dieselstraße 19, Halle
  • 1995

    Unternehmensspezialisierung vom allgemeinen Baustoffhandel zum Baustofffachhandel für Hoch- / Tief- / Trockenbaustoffe
  • 1997

    neuer Standort als Niederlassung in Eisleben (Mansfelder Land)
  • 1999

    Einführung der Sparte Bewehrungsbau mit eigener Produktion
  • 2003

    neuer Standort als Niederlassung in Calbe (Saale)
  • 2008

    neuer Standort als Firmenverbund Mobau GmbH Leipzig in Frankenheim / b. Leipzig